Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 14. November 2014

Produkttest mit Merci Chef

Guten Morgen Freunde, 

heute stelle ich euch den neuen französischen Käse von Merci Chef! vor.


Gut gekühlt in einem Karton mit Kühlakkus hat mich der neue Käse erreicht. Gleich ausgepackt wurde er gleich von meiner Familie und mir begutachtet.
Insgesamt handelt es sich um die zwei Packungen, die ihr auf dem Bild seht.

Bei den Sorten handelt es sich um Natur französicher Ziegenkäse.
Man muss dazu sagen, dass Merci Chef! such Käsesroten mit Früchten, Gewürzen oder Kräutern anbietet.

Diese beiden Sorten halten sich beide bis Mitte 2015, aber so lange wird er bei uns nicht halten!

Geschmack: Der Käse ist sehr weich und sehr "saftig". Er schmeckt intensiv, aber so, dass er noch einen guten Geschmack hat.

Zur Anwendung:
Den Käse kann man auf dem Brot essen, in dem Backofen in Gerichten verarbeiten oder auch in der Pfanne. Er schmeckt auch ganz alleine mit einer Weintraube versehen.
Wir haben ihn in einer Lasagne verarbeitet! Etwas Käse kam kleingeschnitten in den Auflauf, zwischen der Soße und den Nudeln und ein Teil wurde oben mit einer anderen Käsesorten gesträubt. Wir haben ihn dazu in kleine dünne Scheiben geschnitten. Er war schön mit dem anderen Käse verlaufen!

Hier im Handel habe ich ihn noch nicht endeckt, aber ich werde weiter die Augen aufhalten und ihn wenn ich ihn entdecke gleich kaufen!

1 Kommentar:

  1. Das schmeckt bestimmt richtig lecker, jedenfalls macht dein toller Bericht richtig appetit. Werde ich mir auch mal kaufen, hatte leider kein Glück bei dem Test dabeisein zu dürfen. Lg
    http://josefine21testblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen