Dieses Blog durchsuchen

Montag, 26. Januar 2015

Color` Peps Smoothy von Maped

Hallo Freunde, 

heute möchte ich euch die neuen Color` Peps Smoothy von Maped Stifte vorstellen.

Zur Verfügung wurden sie mir von duo schreib & spiel auf facebook.de bereitgestellt.

Die Kids haben sich wahnsinnig für die Stifte gefreut, dafür noch einmal vielen Dank.
 Vorder- und Rückansicht - sogar mit CE Kennzeichnung!
Kommen wir nun zu meinem Testergebnis:
In der Box befinden sich insgesamt 12 Gel-Stifte, die sowohl als eine Art Wachsmalstift benutzt werden können und zusätzlich noch mit Wasser zu Wasserfarbe ähnlichen Farben verändern.

Design: Die Box ist sehr kinderfreundlich und bunt gestaltet, annehme Farben die einen gleich ansprechen. Finde ich Klasse!
Schade finde ich, dass auf der Box keine deutsche Sprache vertreten ist, gerade wenn Kinder damit spielen, und vielleicht gerade in den ersten Schuljahren sich befinden, finde ich das schade!

Das öffnen und schließen der Box geht über zwei Klips, die sich gut öffnen lassen und auch die Stifte sicher verschließen. Bis heute halten sie noch gut, nachdem die Box mindestens schon 30 mal geöffnet und geschlossen wurde.

Auch Kinder können das einfach und sicher öffnen und schließen.

 Die Farben sind Kinderbund und sehr leuchtend, auf dem Papier seht ihr es, ist es ähnlich.
Spricht die Kinder gleich an und macht das malen gleich zum richtigen Spaß.

 Das Öffnen der Stifte finde ich nicht Ideal gelöst. Die Kinder schaffen, wenn sie die Hand komplett um den Deckel greifen und ziehen, das finde ich nicht richtig. Und auch beim schließen muss man aufpassen, dass man sich die Stifte durch den Deckel nicht kaputtdrückt und später den Rest am Deckel kleben hat. Ich versuche es als Erwachsener vorsichtig zu machen und zu schauen, dass ich den Stift nicht kaputt zu machen, den Kindern ist das egal. Schade...
Die Stifte lassen sich nachdrehen, insgesamt ist der ganze Stift mit der Mine gefüllt. Super ergiebig und leicht zu drehen. Einfach über den Handgriff drehen.
Dazu liegen die Stifte noch gut in der Hand, durch ihre ergonomischen Griff.
So lernen die Kinder gleich richtig den Stift zu halten!

Schaut selbst....

Bilder lassen sich damit bunt gestalten, den Kindern macht es Spaß.

Sieht aus wie Wachsmaler und die Hände bleiben dabei sauber! TOPP!!!





Mit etwas Wasser und einem Pinsel lassen sich die Farben verwischen. Finden die kleineren Kinder noch nicht so toll. Außer etwas sauerei bleibt nicht viel übrig.
Ich werde sie weiterhin benutzen lassen,aber das mit dem Wasser lassen wir sein!

Ich finde die Stifte auch ohne Wasser wesentlich schöner!





Ich finde die Idee Klasse, ab einem gewissen Alter bestimmt auch für das ein oder andere Kind interessant. Wir werden die Stifte weiterhin benutzen, allerdings nur als Gelstifte. :-)

Gruß
eure Shira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen